Mit ‘Ungarn’ getaggte Beiträge

Rassismus, Hass, und Spaltung ist das Europa´s Politik

mengen von Asylsuchende, Unterstützer und hilfsbereite Menschen, und eine Kanzlerin die eine neue Politik startet, Politik die im Vordergrund für die Menschlichkeit ist, Frau Merkel hat es geschafft diese Politik sofort in die Tat umzusetzen, ohne Jahrelange Deutsche Bürokratie.

Kanzlerin Merkel es geschafft nur mit der Unterstützung ein Großteil das Deutsche Volk und der Politik nicht nur in Deutschland sondern Weltweit sind hilfes Aktionen und Ünterstützung gestartet

Mit Ihren start hat Sie viele Deutschen Volk & Politiker an Ihre Seite gewonnen, Sie hat aber auch Gegner ins besonders in der Eu, die in Ihre Politik von Rassismus, Hass, und unmenschlichkeit geprägt sind.

Drei Beispiele aus EU Länder die sich wehren den Flüchtlinge zu helfen,

1- Ungarn mit Ministerpresident Orban mit einer von seiner viele rassistische Aussagen: „Es gibt kein Grundrecht auf ein besseres Leben“, sagt er in einem Interview – und attackiert wieder die Bundesregierung. Österreichs Bundeskanzler Werner Faymann verglich Orbans Vorgehen mit der NS-Rassenpolitik.

2- Slowakei ein Staat das es bis zum Jahr 1993 nicht gab,Slowakei hat sich bereit erklärt, 200 Flüchtlingen Asyl zu gewähren. Die slowakische Regierung will allerdings keine Muslime aufnehmen, sondern nur Christen. mit Herr Sulik der 2014 ins Europäsche Parlament gewählt wurde, und öfter nur als gegner in der EU auftaucht, ob es die Griechenland oder Flüchtlings Politik ist, hat selbst vergessen das er als 12 jähriger 1980 mit seiner Familie nach Deutschland emegrierte „Flucht vom Kalten Kriege oder nur ein ein besseres Leben“, dieser Herr Sulik selbst greift die Deutsche Flüchtlings Politik an und ist gegen ein Menschliches Europa

3- Polen mit Ihren President Andrzej Duda, der im Streit einer Europäische Flüchtlingsquote ablehnt, mit einer witzige ausrede die „die Ukraine Flüchtlinge“, Herr Duda hat vergessen das vor 24 Jahre die Polnische Bürger geflüchtet sind, und als erinnerung 1981 waren Polnische Flüchtlinge in dem österreichischen Flüchtlingslager Traiskirchen. heute Flüchtlinge aus Syrien kampieren.

Die gemeinsamkeit der 3 Länder sind viele, die im Normal Fall der Menschlichkeit solcher Länder an erster stelle der Flüchtlings Unterstützer verpflichtet. Leider ist es anders Sie fördern die spaltung der EU, durch Ihre handeln gegen der EU Grundsetze.

— Die 3 Länder gehören zu den neuen EU Mitglieder seit 2004 damals nochnicht vollwertige Mitglieder

— Die 3 Länder hatten in Zeiten des Kalten Krieg jeder menge Migranten nach West Europa geflüchten sind „sind nicht um Ihr Leben geflüchtet“

— Die Ost Europa Länder die zur Zeit 55% der EU Fördergelder bekommen, in dem Deutschland den grössten Teil einbringt.

— Länder die Ihren Wirschafts Aufschwung nur den West mehrheit aus Deutschland zu verdanken haben.

— Diese Länder wollen in Der EU den Rassismus und Spaltung der Gesellschaft einführen (Christen-Muslime)

Ausgerechent

Ausgerechnet werden solche Länder die nur nehmen und nichts geben können der Grund werden der die EU brechen kann, es ist einer EU Krise und nicht nur eine Deutsche, es muss die Solidarität und Menschlichkeit führen und nicht nationaler egoismus

Jeder Mensch der die Not von Mensch wie die Flüchtlinge ignoriert, ist selbst eine arme Seele der nichts mehr helfen würde

Advertisements