Türkei, USA, und Israel, Luftangriffe über Syria

Veröffentlicht: 2015-08-22 in Deutsch
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , ,

Türkei, USA, und Israel, Luftangriffe über Syria

angeblich will die Türkei und Israel sich selbst schützen, die USA und Ihre Partner wollen wohl die Isis bekämpfen. Kann das wahr sein, glaubt irgend jemand noch daran.

Baschar Al Assad, der Präsident von Syrien seit dem Jahr 2000 (vom Vater vererbt), aber wirkliche Führer des Landes ist schon länger die Baath Partei, es gab keine Demokratie oder Gerechtigkeit, wie in alle Arabische Länder gab es jede menge Menschenrechtsverletzungv, trotz allem war es wie im Mittleren Osten üblich, Menschen könnten so zusagen sicher leben falls Ie sich nicht mit der Politik befassen oder kritisieren.

vor wir irgend ein Urteil über die Situation in Syria fallen, sollten ein paar Fakten klar gestellt werden:

** Der Staat Syria ist seit länger ein Ziel des Groß Reich Israel, und die Baath Partie war immer das Hindernis

** Syria ist als einziger in der Region ein russischer Verbündeter

** Die Staatsmacht ist in Hand der Schiiten, im Gegensatz zu den Sunniten Nachbarn.

** Syria besteht aus viele Gruppierung (Stämme-Religion) indem.

** Hauptgrund der Flucht Syrische Bürger ist die Brutalität der Isis

jetzt ist meine Frage, wen haben diese westliche Angriffe als Ziel? ist es wirklich die Isis wie es propagandiert wird, oder wie ich es vermute werden die Regierungs Armee und Assad Anhänger bombardiert.

Ist Isis nicht in dem Irak entstanden? ja, dort wo der US Armee und viele Europäische Soldaten mit Hitec Waffen sind, warum wurde die Isis dort nicht bekämpft, wenn ein Land wie Ägypten der Isis seit länger auf drei Fronten kämpft (Grenze Lybia, Sinai, Terror Angriff intern)

Sykes-Picot-Abkommen von 1916 ist im Grunde ein Zerstückelung der Arabische Macht und dies hat schon länger angefangen, leicht ist es nachvollziehbar in dem die Entstehung Geschichte manche Länder der Region prüfen.

Libanon erhielt 1926 als Republik eine gewisse Eigenständigkeit.Arabische karte

Kuwait im Jahre 1940 erkannte Saudi-Arabien Kuwait als unabhängigen Staat an

Jordanien Am 25. Mai 1946 erlosch das britische Mandat und Transjordanian erhielt seine Unabhängigkeit

Sudan Am 1. Januar 1956 wurde nach einer Volksabstimmung die Republik Sudan ausgerufen

Allein mit diesen Fakten ist es ja Klar, dass der Arabische Frühling ein weiteren Schritt ist um die Arabische Welt zu spalten, und mit bekriegen. Die Flüchtlings Wellen ist nichts als Verschiebungen Taktik mit dem zweck der kontrolle und Arabisch Länder zu schwächen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s